• Rechtsanwalt
  • Master of Laws – Medienrecht
Benjamin Schütz

Rechtsanwalt Schütz ist Ihr Fachmann für medienrechtliche Belange.

Im Rahmen eines Weiterbildungsstudienganges des Mainzer Medieninstitutes hat Herr Schütz von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz den akademischen Grad des Master of Laws (LL.M. = Magister Legum) verliehen bekommen. Er hat zudem den Fachanwaltslehrgang Urheber- und Medienrecht erfolgreich absolviert.

Beratung und Vertretung in Sachen des Urheberrechts, des Marken- und Kennzeichenrechts, des Internetrechts und des Verlags- und Presserechts gehören ebenso zu seinem Fachbereich wie alle sonstigen Belange des Gewerblichen Rechtsschutzes und das Wettbewerbsrecht. Einen Interessenschwerpunkt hat Herr Schütz außerdem im Bereich des Arbeitsrechts, des Vertragsrechts und des Allgemeinen Zivilrechts.

Rechtsanwalt Schütz betreut Unternehmen sowohl vorbeugend, um Streitfälle zu vermeiden, wie auch in Abmahnfällen und sonstigen Rechtsstreitigkeiten. Internetnutzer berät Herr Schütz sowohl auf gewerblicher Seite – z.B. als Shopbetreiber – wie auch als Privatleute in Verbraucherschutzfragen (z.B. als eBay-Käufer) etc.

FÄLLE

0 +
100%

Arbeitsrecht

0 +
100%

Baurecht